JVP Zwettl: Ortsjugendtag und Neuwahl

JVP Zwettl: Ortsjugendtag und Neuwahl

JVP Zwettl wählte neuen Vorstand. Die Weichen für die nächste Amtsperiode wurden gestellt. JVP zieht positive Bilanz und bestätigte Fabian Todt als Obmann.

Am Pfingstmontag hat die JVP Zwettl ihren Ortsjugendtag abgehalten, in dessen Rahmen ein neuer Vorstand gewählt wurde. Der erfolgreiche Obmann Fabian Todt wurde in seinem Amt bestätigt.

JVP Zwettl Ortsjugendtag 2016

Rückblick

Im Bericht konnte das Team positive Bilanz ziehen: Vier Vorstandsmitglieder kandidierten für den Gemeindrat, Fabian Todt kann als Jugendgemeinderat mit insgesamt drei anderen Gemeinderäten unter 35 die Jugend in der Politik gut vertreten. Auch konnte die Veranstaltungsserie „Silvester in Zwettl“ erfolgreich weitergeführt und auch kleine Aktionen wie der Weihnachtskindergarten oder das Pub Quiz durchgeführt werden.

Neuwahl

Im neuen Vorstand befinden sich nun: Fabian Todt (Obmann), Raphael Eibensteiner (Obmann-Stellvertreter), Alexander Leutgeb (Kassier), Philip Gruber (Kassier-Stellvertreter), Thomas Hofbauer (Schriftführer) und Lukas Jaros(Schriftführer-Stellvertreter). Der neu gewählte Vorstand hat einiges vor, u.a. wollen sie die erfolgreiche Veranstaltung „Silvester in Zwettl“ fortführen, ein starkes Wort im Gemeinderat mitreden und immer ein offenes Ohr für Jugendliche aus der Gemeinde haben.

„Ich bedanke mich ganz herzlich für das Vertrauen, freue mich schon sehr auf die Arbeit und möchte mich auch gleichzeitig bei meinem Team für die letzten Jahre bedanken“ so Obmann Fabian Todt nach seiner Wahl.

Ehrengäste

Als Ehrengäste konnten JVP-Landesobmann Lukas Michlmayr, JVP-Waldviertel-Obmann David Süß, JVP-Bezirksobmann Christopher Edelmaier, Vize-Bürgermeister Johannes Prinz und Stadtrat Josef Zlabinger begrüßt werden. Michlmayr gratulierte dem neuen Team, wünschte für die kommenden Aktivitäten alles Gute und freut sich, dass der größte Freundeskreis Niederösterreichs weiterwächst.